..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Digitale Mediathek

archiv

Videoportal(Aufklappen)

Zur Distribution von großen Video- und Audiodateien steht den Lehrenden und Lernenden der Universität Siegen das ZIMT-Videoportal zur Verfügung.

Das Videoportal bietet Ihnen die Möglichkeit zur Speicherung und Veröffentlichung digitaler Video- und Audioaufnahmen, insbesondere, wenn

  • Mitschnitte von Tagungen, (Gast-)Vorträgen, Lehrveranstaltungen etc. veröffentlicht werden sollen,
  • Ihre Lehrvideos die Uploadkapazität Ihres Moodle-Kurses übersteigen,
  • eine direkte Downloadmöglichkeit seitens der Teilnehmer erschwert werden soll.

Das Videoportal bietet eine wechselseitige Bereicherung der Forschung und Lehre. Sie können Ihre Forschungs- und Lehrinhalte mit geringem Aufwand einer selbstgewählten Zielgruppe zugänglich machen und gleichzeitig von den bereitgestellten Materialien Ihrer KollegInnen profitieren.

Zur Auswahl stehen:

  • öffentlicher Zugriff über das Internet (ohne Einschränkung)
  • nur hochschulinterner Zugriff: zugänglich für alle Hochschulangehörigen im Hochschulnetzwerk und/oder mit ZIMT-Konto
  • Zugriff nur TeilnehmerInnen eines bestimmten Moodle-Kurses


Was müssen Sie dafür tun?

Antragstellung

Eine Integration des Antragsverfahrens in die Online-Nutzerselbstverwaltung ist angedacht.
Bis zur Fertigstellung bitten wir für Ihren Zugang zum System um einen formlosen, von dem/der verantwortlichen Dozierenden unterschriebenen Antrag als Anhang einer Mail (im PDF-Format) an
digitale-lehre@uni-siegen.de.

Das Schreiben sollte mindestens folgende Angaben enthalten:

  • Ihre Uni-ID (Benutzerkennung für eMail, WLAN, Moodle, etc.)
  • den Namen der Collection, innerhalb der Sie Videos/Audios veröffentlichen möchten (falls bereits vorhanden), oder, falls eine neue Collection eingerichtet werden soll, um einen Namensvorschlag
    Hinweis: "Collection" bezeichnet einen Oberbegriff, unter dem Sie Ihre Videos sammeln möchten, ähnlich einem Ordnernamen auf dem PC. Sie können selbstverständlich auch mehrere Collections beantragen.
  • die Zusicherung, dass
    • Sie zur Kenntnis genommen haben, dass Sie selbstverantwortlich für den Inhalt des Audio- und Videomaterials innerhalb Ihrer Collection sind,
    • nicht beabsichtigt ist, personenbezogenen oder andere datenschutzrechtlich relevante Informationen zu veröffentlichen. Anderenfalls ist Rücksprache bzw. Abstimmung mit der Datenschutzbeauftragten der Universität Siegen erforderlich (http://www.uni-siegen.de/datenschutz/), und
    • die Rahmen- und Benutzungsordnung des Zentrums für Informations- und Medientechnologie (ZIMT) (Amtliche Mitteilung der Universität Siegen Nr. 81/2013) anerkannt wird (https://www.zimt.uni-siegen.de/beratung_und_lehre/benutzerservice/antraege/pdf/benutzungsordnung.pdf).